DERBY Dressage Cup

Bei der Dressurserie handelt es sich um ein Sichtungsprojekt des Deutschen Reiter- und Fahrverbandes über verschiedene Dressurturniere, bei dem veranlagte Reiter mit Zukunftsperspektive unterstützt werden sollen. Insbesondere junge, talentierte Reiter zwischen 18 und 25 Jahren soll der Eintritt in den Leistungssport erleichtert werden. Da uns die Jugendförderung besonders am Herzen liegt, unterstützen wir dieses Projekt seit 2014.
Die Prüfung:
Je Turnier wird für die Sichtungszwecke eine Dressurprüfung auf dem Niveau Inter II in Verbindung mit einem Kurz-Grand-Prix ausgeschrieben. Auf der Basis dieser Prüfungen erfolgt die Sichtung.
Die Förderung:
Die drei best Platzierten Nachwuchstalente erwarten ein ganzes Jahr lang Unterstützung durch den Deutschen Reiter- und Fahrverband.
Termine:
Signal Iduna Cup Dortmund
22.-25. März 2018
Bettenröder Dressurtage
05.-08.07.2018
AGRAVIS Cup, Oldenburg
01.-04.11.2018
K+K Cup, Münster
09.-13.01.2019
Gesamtsieger 2017/2018
Die Gesamtsiegerin unter 25, die ihr Können bei unserer Sichtungsserie DERBY Dressage Cup über die gesamte Saison 2017/2018 beweisen konnte ist Katharina Hemmer auf Don Angelo.
Die junge Dressurreiterin erhält eine sportliche Förderung für das laufende Jahr.

Produktempfehlung

DERBY® Dressage

nach oben Seite drucken
2018 Derby Spezialfutter GmbH
DERBY ist eine Marke der Derby Spezialfutter GmbH
Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Allgemeine Einkaufsbedingungen AGB Impressum